Kontrabass Saiten

Aus Sensicore wird Gallistrings Synthesis Slapin´ B light Gauge!

(Sensicore Saiten sind leider nicht mehr lieferbar- ab sofort ist mit Gallistrings in Slapin´ B light Gauge ein mehr als adequater Ersatz auf Lager)

Slapin´B Bernie vor dem Firmensitz in Florida

Von 2007 - 2020 mein absoluter Saitenfavorit- die Sensicore Saite der Cavanaugh Company (Super Sensitive), einer der ältesten Saitenhersteller in Amerika. Begrüßt wurde ich von einer großartigen Dame, Ellen Cavanaugh mit noch großartigeren Kontrabass Saiten, welche ich seither als Endorser ausführlich auf meinen Bässen testen konnte. Die Bespielbarkeit eben dieser Sensicore Saiten war  sensationell, eine superleichte Ansprache beim Pizzicato und ein Klang, der mir ein erstauntes WOW entlockte waren die ersten Eindrücke. Die Perlonsaiten mit Stahlmantel klingen im Vergleich zu anderen Nylonsaiten Ton definierter und lauter. Sie klingen sehr voll und warm- auch geslappt nicht nasal und Obertonlastig, wie sonst oft typisch bei reinen Stahlsaiten. Die Bespielbarkeit erinnert mich wirklich an meine Erfahrung mit Darmsaiten, nur das der Ton einfach klarer ist. Die Stimmstabilität dieser Saiten ist hervorragend. Meiner Meinung nach gibt es noch einen erwähnenswerten Vorteil der Saiten, nämlich die Dicke. Nylonsaiten neigen dazu, dicker als Darm- oder Stahlsaiten zu sein. Bei den Sensicore Saiten ist das nicht der Fall. Der mittlerweile langjährigen guten Zusammenarbeit folgten diverse Besuche in Sarasota/Florida, in der Supersensitive Werkstatt.

Leider hat Corona Florida ganz besonders hart getroffen und Im Sommer 2020 war klar,ich muß dringend einen neuen Saitenpartner finden, der mir eine vergleichbe- oder sogar bessere Saite wickeln kann, denn die Sensicore Saiten werden nicht mehr produziert, daß Familienunternehmen Super Sensitive/Florida hat die Produktion eingestellt!

 

 

NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU

Gallistrings Synthesis Slapin´B light tension

(Satz) 179,00€ (239,99UVP)

Rückblick:

Das Corona Jahr 2020 beginnt im März und ich ziehe die letzten vorrätigen Sensicore Saiten auf meine Bässe- und Instrumente meiner Bass Sammlung auf, die ich nun verkaufen werde, da es vermutlich auf längere Sicht keine Auftritte mehr geben wird.

Gleichzeitig kommen Eure Sensicore Bestellungen herein, die ich jetzt nicht mehr bearbeiten kann. Doppelt blöd gelaufen!

Sensicore Saiten sind definitiv nicht mehr lieferbar - wo bekomme ich jetzt gleichwertige Saiten her???

Ich begann damit sämtliche in Frage kommenden Hersteller zu kontaktieren und habe in den letzten Wochen auf verschiedenen 3/4- und 4/4 Instrumenten etliche Saiten getestet. Mein Ziel war es, eine Saite zu finden, welche alle Vorteile der Bespielbarkeit unserer Sensicore Saiten aufweist und klanglich mindestens ebenso voll und laut daherkommt

(da ich mittlerweile überwiegend akustisch musiziere und die bestmögliche Lautstärke aus meinem Bass herausholen möchte).

Mein erster Favorit war die Thomastik Spirocore in einer speziellen light Wicklung, welche mir von Thomastik zum Testen angeboten wurde. Diese Saiten klingen gezupft super, mit einer leichten Bespielbarkeit.Allerdings entwickelten sie in den Obertönen einen zu metallischen Klang und der Preis hätte am Ende einfach zu hoch (über 200,00€) gelegen, ohne eine wirkliche Verbesserung zu bieten.

Jetzt kann ich Euch endlich mitteilen, daß ich mit dem italienischen Hersteller Galli einen neuen Partner gefunden habe. Über Wochen wurde von geduldigen Kollegen im Gallistrings Werk immer wieder die Zugkraft der Saiten verändert und eine gute Mittellänge für 3/4 und 4/4 Bässe gefunden. Wie auch bei den Sensicore´s wurde bei den Gallistrings Synthesis Slapin´ B Saiten auf einen flexiblen Nylonkern gesetzt.

Der weiche, glatte Chromstahl Mantel und die light Tension liefern einen fetten Sound der an Darm erinnert und sich auch ähnlich spielen läßt, allerdings mit dem Sustain einer Stahlsaite. Die Sensicore Saitendicke wurde von einigen Nutzern, vor allem von Darm Umsteigern oft als „gefühlt zu dünn“ beschrieben, dieser Kritik haben wir uns gerne angenommen.

Die Gallistrings Synthesis Slapin´ B Saiten sind daher etwas dicker als die Euch bekannten Sensicore Solo Saiten (Detailmaße + Zugkraft folgen), was der hervorragenden Ansprache und dem Sound nur Vorteile beschert.  

Die geringere Zugkraft der Gallistrings Synthesis Slapin´ B hat neben der leichten Bespielbarkeit den Vorteil, daß den Saiten im Vergleich zur Gallistrings Standard medium Gauge noch die metallisch klingenden Obertöne genommen werden, welche ich persönlich besonders beim slappen störend finde. Herausgekommen ist wieder eine Allrounder Saite, ideal für Jazz, Pizzicato, Arco- aber auch für den Rockabilly und Bluegrass Slap Bass.

Durch den weichen Stahlmantel ist die Saite auch magnetisch abnehmbar – die Gallistrings Synthesis Slapin´ B

Erste Hörbeispiele:

Galli Synthesis with Slapin´B light Gauge

 

Galli strings slapped 

Der italienische Saitenhersteller Galli fertigt exklusiv Saiten mit einer geringeren Zukraft und Zusammensetzung für mich. Diese bisher von mir vertriebenen Sensicore Saiten dienten als Vorbild für diese hervorragende neue Saite. Die Saiten passen auf Bassgrößen von  3/4 - 4/4.   

 

Galli Synthesis with Slapin´B light Gauge

Gallistrings Pizzicato 

The Italian String Company Galli builds this special string gauge and length exclusive for me. My former favorite Sensicore strings served as a model for that brilliant new string. The strings fit 3/4, 7/8 and 4/4 sized basses.    

 

3/4 LIGHT

 

 

 

note

 

mm

kgs

G

SOL

        1,37  

      21,62  

D

RE

        1,70  

      22,70  

A

LA

        2,17  

      22,12  

E

MI

        2,77  

      21,89  

 

 

 

 

Um die Saite weit unter der UVP von 239,99€ anbieten zu können, ordere ich wie auch bei den Sensicore Saiten ohne original Werksverpackung im neutralen Umschlag für Wiederverkäufer oder Geigenbauer. Ich denke, bei 60,00€ Preisunterschied kann man getrost auf eine beschriftete Papierhülle verzichten?!. (Kann aber auch mit Verpackung geliefert werden, dann eben zum Normalpreis)

Einzelne Saiten auf Anfrage. Beschreibung siehe oben. Die Preise gelten immer für einen kompletten Satz zuzüglich 5,90 EURO versichertem Versand innerhalb Deutschlands. Außerhalb Deutschlands nur nach vorheriger Absprache der Versandkosten!

Ihr benötigt weitere Infos oder möchtet einen Artikel bestellen?

Bitte kurz anrufen oder mailen.

 

Kontrabassist - Musikalienhandel
Bernd Eltze
Hohefuhrstraße 47
45136 Essen

T
el: 0201/2667770
Fax: 0201/2667771
Mob: 0172/2139548

Mail: kontrabassist@t-online.de